TANZ-TEASER?

Diesen Sonntag, den 13. September veranstalten wir in Nürnberg-Hohe Marter ein spezielles Event, bei dem man bis zu fünf verschiedene Tänze kostenfrei ausprobieren kann.

Es handelt sich zwar um Paartänze, aber wenn man keinen Tanzpartner hat, kann man sich trotzdem anmelden, und wir versuchen einen Partner zu vermitteln.

Hier ein paar Video-Beispiele zu den Tänzen die du probeweise mitmachen kannst:

OK WANN SOLL ICH KOMMEN?

Schau wann es dir am Besten passt – oder auf welche Musik du stehst:

Wir starten um 16 Uhr mit Lindy Hop. Dieser Tanz ist moderat sportlich und spaßig. Getanzt wird er auf die Swing-Musik der 20er-40er Jahre – hier eine Playlist.

Danach folgt um 17:15 Uhr der sehr sportliche Partner Charleston. Für diesen Tanz sollte man gut in Form sein! Da der Charleston historisch auf die gleiche Musik wie Lindy Hop getanzt wurde, wir aber finden dass er auch sehr gut auf modernen Punkrock passt, haben wir zwei Beispiel-Playlists: klassisch und modern.

Die ersten beiden Tänze sind sportlich fordernd – um 18:30 Uhr kommt dafür etwas leichtes 🙂 California Two-Step ist einfach zu lernen und null anstrengend. Da der Tanz in den 70ern entstanden ist, tanzen wir ihn hauptsächlich auf Oldies.

Um 19:45 Uhr wird es zweigeteilt: Rockabilly Jive ist für die Follower sportlich während er für die Leader leichter ausfällt. Wir tanzen ihn auf Rock’n’Roll & Rhythm’n’Blues.

Zum Abschluss gibt es um 21 Uhr den boomenden West Coast Swing. Dieser Tanz ist nicht anstrengend, aber durchaus anspruchsvoll. Wobei in dieser ersten Stunde niemand überfordert sein dürfte 😉 Wir tanzen ihn auf Pop-Musik.

Tanzpartner

Wenn du schon einen Tanzpartner hast…
Prima 🙂 Es reicht in diesem Fall auch, wenn nur du dich über das Formular unten anmeldest.

Wenn du keinen Tanzpartner hast…
kein Problem! Wir setzen alle Hebel in Bewegung, um jemaanden für dich zu finden. Im Bereich Paartanz sind i.d.R. auch sehr vernünftige Leute unterwegs.

CORONA

Zum Zweck des Infektionsschutzes haben wir ein Hygienekonzept, welches von allen Teilnehmern und Trainern befolgt werden muss:

Feste Tanzpartner — normalerweise wird in unserem Verein durchgewechselt, aber in der aktuellen Lage ist das Tanzen und Trainieren nur mit dem eigenen Tanzpartner erlaubt. Wer aktuell keinen eigenen Tanzpartner hat, bekommt von uns einen zugewiesen.

Parzellen — Zur Abstandswahrung sind die Übungsräume in Parzellen unterteilt. Jedes Tanzpaar sucht sich eine Parzelle aus, innerhalb der getanzt wird. Beim Wechseln zwischen den Räumen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Lüften — Wir machen spätestens alle 60 Minuten eine Pause, um den Raum zu lüften.

ORT

Gemeinderaum St. Wolfgang

Der Workshop findet nur 5 Minuten von der U-Bahn-Haltestelle Hohe Marter statt – im Gemeinderaum unter dem Kath. Kindergarten St. Wolfgang.

ANMELDUNG

Jetzt geht’s los

Bitte verrate uns deinen Namen, ob du schon einen Tanzpartner hast und an welchen Tänzen du Interesse hättest:

Ich möchte an diesen Teasern teilnehmen:

Ich möchte tanzen als...

Ich habe die in der Fußzeile verlinkte Datenschutzerklärung gelesen

15 + 4 =

Kontaktformular

Kontaktformular

5 + 14 =

© 2018 Super Secret Moves e.V.